Funktionelle Outdoor-Gymnastik

Bewegung an der frischen Luft ist schon immer einer der wichtigsten Faktoren für den Erhalt der Gesundheit und eines starken Immunsystems. Deshalb bieten wir Ihnen diesen Outdoor-Kurs an, in dem wir mit Musik, Spaß und einem Lächeln den trüben Herbsttagen trotzen.

Mit Patricia Oettinger konnten wir eine hochqualifizierte erfahrene Kursleiterin gewinnen, die uns mit ihrer Begeisterung für den Sport überzeugt und ansteckt.

Unsere Gymnastik beinhaltet all das, was nötig ist, um gesund und leistungsfähig zu bleiben: Konditions-Training und Übungen für Koordination, Beweglichkeit und Kraft. Dabei achten wir stets auf eine gute Rumpfstabilität und die Schulung einer aufrechten Haltung. Durch die dynamischen Wechsel zwischen den Übungen wird eine Überlastung einzelner Muskeln vermieden und wir kommen trotz Kälte gut ins Schwitzen.

Wir setzen eine normale sportliche Leistungsfähigkeit voraus. Natürlich sollte jeder im Kurs seine Leistung dem aktuellen Befinden anpassen und sich nur so belasten, wie es ihm gut tut.

Ort: Der Kurs findet statt auf dem Sportplatz Baindt, direkt hinter der Tennishalle. Der Zugang zum Platz liegt zwischen Tennishalle und Schulsporthalle. Parkplätze gibt es direkt vor der Halle.

Mittwochs um 17:15 Uhr!  Es sind noch wenige Plätze für Späteinsteiger frei.

Die Kursgebühr beträgt 79,-€ für die 12 Termine bis 16.Dezember. Bitte in bar möglichst passend zum ersten Termin mitbringen oder Überweisung auf das Konto bei der VR Bank Ravensburg-Weingarten.

(Barbara Lyszus, IBAN DE 72 6506 2577 0809 4090 03, Verwendungszweck Outdoor-Gymnastik)

Verbindliche Anmeldung an lyszus(at)osteopathie-belebt.de oder telefonisch unter 0751/5696195  Bitte geben Sie Ihren Namen, vollständige Adresse und Telefonnummer an. Sollten Sie nach dem ersten Termin feststellen, dass es Ihnen nicht gefällt, haben Sie ein Rücktrittsrecht.

 

Wichtige Hinweise zum Kursbeginn:

Bitte bringen Sie eine eigene weiche Matte mit!

Ideal sind mehrere Schichten elastischer Kleidung, die Ihnen volle Beweglichkeit ermöglicht. Ihre Kleidung sollte natürlich immer der aktuellen Witterung angepasst sein, dazu gehören eventuell auch Handschuhe und Mütze. Der Rumpf- und Nackenbereich sollte IMMER warm und vor Zugluft geschützt sein, wir empfehlen eine Weste mit hohem Kragen. Bringen Sie eine warme Jacke für den Heimweg mit, damit Sie nach dem Sport nicht auskühlen.

Tragen Sie gut sitzende Sportschuhe mit einer gedämpften Sohle.

Falls das Wetter sehr unfreundlich ist, verzichten wir auf Übungen am Boden und bieten Ihnen ein Alternativprogramm.

Achten Sie darauf, dass Sie vor dem Sport ausreichend trinken. Bringen Sie sich ein passendes Getränk für den Flüssigkeitsausgleich mit. Bei kalten Temperaturen hat sich lauwarmer Pfefferminztee bewährt.

Corona: Es gelten natürlich die üblichen Abstandsregeln! Bitte beachten Sie diese sorgfältig!  Bitte tragen Sie eine Maske, wenn Sie den Mindestabstand nicht einhalten können (z.B. bei der gemeinsamen Anfahrt im Auto). Wir bringen zu jedem Termin die Teilnehmerliste mit, auf der Sie bitte mit Ihrer Unterschrift ihre Teilnahme bestätigen.

Haftung: wir machen Sie darauf aufmerksam, dass der Outdoor-Sport mit gewissen Risiken verbunden ist. Vor allem der unebene Boden kann bei Unachtsamkeit zum Stolpern und Stürzen führen. Ihre Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Wir freuen uns auf Sie!

Patricia Oettinger und Barbara Lyszus